Positive Leadership
Wer von seiner Arbeit erfüllt ist, ist meist auch positiv gestimmt. Vorgesetzte können mit ihrem Führungsstil dazu beitragen, dass Mitarbeiter zufrieden sind und gerne zur Arbeit kommen.

Zufriedene Mitarbeiter erledigen ihre Aufgaben zuverlässig und engagiert. Sie brauchen keine ständige Kontrolle, sondern denken mit und handeln eigenverantwortlich. Sie vertrauen bei der Lösung von Problemen ihren Stärken und ihrem Können. Zufriedene Mitarbeitende sind zudem produktiver, gesünder und leisten mehr.

Positive Leadership ist ein Modell der Mitarbeiterführung und –motivation. Es stützt sich wissenschaftlich und konzeptionell auf ein breites theoretisches Fundament, das sich insbesondere aus Systemtheorie, Kybernetik, Konstruktivismus, der Psychologie der pos. Emotionen, Gehirnfoschung und Ökonomie speist.

Positive Leadership hat zum Ziel, den Blick der Führungskräfte auf Stärken der Mitarbeiter zu richten und sie in die Lage zu versetzen, ihre Mitarbeiter entsprechend ihrer Talente und Ressourcen zu stärken und sich entwickeln zu lassen.

Möchten Sie für sich selber, für Ihr Team oder Ihre Organisation mehr erfahren?

Rufen Sie mich an, wir vereinbaren ein unverbindliches Gespräch.
Positive Leadership